Call4Topics für Studentischen Soziologiekongress 2013 & Call4Papers für studentische ad-hoc-Gruppe auf DGS-Kongress 2012

Wie schon allgemein bekannt, wird der 4. Studentische Soziologiekongress 2013 in Bamberg stattfinden. Wir vom AK Soziologie wollen hier eine Austauschplattform für den wissenschaftlichen Nachwuchs sowie neue Einsichten in das Fach der Soziologie bieten.

Im Moment sind wir mit der Themenfindung beschäftigt und genau hier brauchen wir eure Hilfe, denn es handelt sich um einen studentischen Soziologiekongress, darum sollt ihr bestimmen mit welchem (Ober-)Thema er sich beschäftigen wird.

Jeder ist hiermit aufgerufen entsprechende Themenvorschläge für unser Motto bis zum 31.05. an info@ak-soziologie.de zu schicken oder hier einen Kommentar zu hinterlassen.

Wie viele von euch schon wissen, findet außerdem Anfang August in Dortmund und Bochum der 36. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie mit dem Thema „Vielfalt und Zusammenhalt“ statt (http://www.dgs2012.de). Mit dabei wird auch der AK Soziologie sein um den 4. Studentischen Soziologiekongress nächstes Jahr hier in Bamberg zu bewerben, aber auch um eine ad-hoc-Gruppe zu organisieren.

Diese ad-hoc-Gruppe befasst sich mit dem Thema „Soziologische Vielfalt und interdisziplinäre Zusammenhänge“ und ist ausschließlich für Studierende und Promovierende gedacht (zumindest was die Beiträge angeht). Bis zum 03. Juni habt ihr die Möglichkeit, Vortragsvorschläge, die ihr gerne auf dem größten soziologischen Kongress in Deutschland präsentieren würdet, per Mail an info@ak-soziologie.de zu schicken. Weitere Details findet ihr hier  im Call for Papers.


Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.