Verschlagwortet: Geschlechterstereotype

0

Nur noch 10 Tage: Unser Call4Papers zum Thema “(Wozu) brauchen wir (ein) Geschlecht? Sex, Gender, Diversity und Reifikation” (bis 01.12.2012)

Spätestens, seit angloamerikanische Feministinnen in den 1960er Jahren Geschlecht separat in „gender“ und „sex“ dachten, wurde das Thema „Gender“ über den Umweg der „Frauenforschung“ auch in den Sozialwissenschaften besprochen. Seither sind Fragestellungen zu Geschlechterverhältnissen und zur Zuschreibung von Geschlecht bzw. den daraus resultierenden Folgen zu einem jener seltenen Problemkomplexe avanciert,...

0

Call4Papers (Soziologiemagazin): “(Wozu) brauchen wir (ein) Geschlecht? Sex, Gender, Diversity und Reifikation”

Spätestens, seit angloamerikanische Feministinnen in den 1960er Jahren Geschlecht separat in „gender“ und „sex“ dachten, wurde das Thema „Gender“ über den Umweg der „Frauenforschung“ auch in den Sozialwissenschaften besprochen. Seither sind Fragestellungen zu Geschlechterverhältnissen und zur Zuschreibung von Geschlecht bzw. den daraus resultierenden Folgen zu einem jener seltenen Problemkomplexe avanciert,...

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search