Call4Papers (Institut für Musiksoziologie): MUSIK, GENDER & DIFFERENZ – Intersektionale und postkoloniale Perspektiven auf musikalische Felder (bis 31.01.13)

Feministische Forschung zu Musik hat die geschlechtsspezifischen Bedingungen für die Produktion, Verbreitung und Bewertung sowie für die Aneignung und den Umgang mit Musik offengelegt und die Partizipation und Repräsentation von Frauen in musikalischen Genres untersucht. Weniger Aufmerksamkeit erlangten hingegen Fragen zur Konstruktion von Exotismus, den Prozessen des „Othering“ und der...