Workshopankündigung: “Architektur und Gesellschaft als wissenschaftlicher Untersuchungsgegenstand. Was kann die Architektursoziologie von den Science and Technology Studies lernen?”

Seit einigen Jahren fragen Geistes-, Sozial- und KulturwissenschaftlerInnen zunehmend nach dem Zusammenhang von Gesellschaften und ihrer Architektur (vgl. etwa Yaneva und Guy 2008; Fischer und Delitz 2009; Delitz 2010). Dabei geht es sowohl um konzeptionelle Fragen als auch um das Problem der empirischen Untersuchbarkeit dieses Zusammenhangs. Für die Architektursoziologie