Markiert: Nachhaltigkeit

0

Call4Papers (NGU): „Die ökologische Gesellschaft und ihre Feinde“ (bis 30.06.13)

In den vergangenen Jahrzehnten haben die Themen »Ökologie« und »Nachhaltigkeit« an gesellschaftlicher Relevanz gewonnen: Ökologische Bewegungen und grüne Parteien verzeichneten starken Zulauf, Umwelt- und Klimaschutz sind zu zentralen Politikfeldern avanciert, Untersuchungen bestätigen die Unterstützung entsprechender Anliegen in der Bevölkerung.

1

Tagungsankündigung zum Thema: Soziologie und nachhaltige Entwicklung – Theoretische Perspektiven und methodologische Herausforderungen der Zukunftsgestaltung (24./25.05.2013)

Wie lässt sich unsere zeitgenössische Gesellschaft zukunftsfähig gestalten? Diese Frage steht im Zentrum eines globalen Diskurses über Fragen der Lebensführung im Allgemeinen und des Wirtschaftens im Besonderen. Eng mit diesem Diskurs verknüpft ist der Begriff der „nachhaltigen Entwicklung“. Seit seiner Einführung

0

Tagungsankündigung „Soziologie und nachhaltige Entwicklung – Theoretische Perspektiven und methodologische Herausforderungen der Zukunftsgestaltung“ 24./25.Mai 2013 (Call4Papers bis 17.02.2013)

Wie lässt sich unsere zeitgenössische Gesellschaft zukunftsfähig gestalten? Diese Frage steht im Zentrum eines globalen Diskurses über Fragen der Lebensführung im Allgemeinen und des Wirtschaftens im Besonderen. Eng mit diesem Diskurs verknüpft ist der Begriff der „nachhaltigen Entwicklung“. Seit seiner Einführung als Leitkonzept für Zukunftsgestaltung auf der UN-Konferenz in Rio...

1

Tagungsbericht: „Konsum und Nachhaltigkeit. Zum Spannungsverhältnis der Kommerzialisierung des Lebensalltags und den Prinzipien nachhaltigen Handelns.“

Am 2. und 3. Mai 2011 fand in den Räumen der Schweisfurth-Stiftung in München eine gemeinsam organisierte Tagung der Sektion Umweltsoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie mit dem Deutschen Jugendinstitut e.V. (DJI) statt. Die Tagung stand unter dem Thema „Konsum und Nachhaltigkeit: