Markiert: Suhrkamp

0

Essayistik und Ethnologie als Synthese: Michel de Montaigne im Dialog mit Claude Lèvi-Strauss – Rezension verfasst von Raffael Hiden

Claude Lévi-Strauss gilt als der berühmteste französische Anthropologe und wesentlicher Begründer der strukturalen Ethnologie. Seine Analysen über Verwandtschaftsverhältnisse, Heiratsregeln und Inzesttabu gehören zum klassischen Kanon sozialwissenschaftlicher Literatur des 20. Jahrhunderts. Die beiden bis dato vergriffenen Vorträge, die in diesem Band nun zum ersten Mal auf Deutsch erschienen...