Markiert: Wissenschaftsgeschichte

1

Ein Zeugnis für den Lehrer, das mehr über den Schüler aussagt. Eine Rezension zu Franz Schultheis‘ „Unternehmen Bourdieu“. Verfasst von Christopher Wimmer

So oder so ist das Ende eines Schuljahres aufregend für die Schüler*innen, denn die Lehrkräfte verteilen die Zeugnisse. Die einen freuen sich darauf, da sie wissen, gute Noten bekommen zu werden, für die anderen bedeutet dies die bange Sorge, ob die Versetzung gefährdet ist oder ob man es doch gerade...

0

„Pseudowissenschaft. Konzeptionen von Nichtwissenschaftlichkeit in der Wissenschaftsgeschichte“ – Eine Rezension von Paul Zieche

Dass eine Analyse von Wissenschaft immer auch über die Gefährdungsformen und relevanten Grenzziehungen, die explizit oder implizit in den Wissenschaftsbegriff eingehen, Aufschluss geben muss, ist seit längerem wissenschaftsphilosophisch und wissenschaftshistorisch akzeptiert. Dass hierin ein ausgesprochen sensibles Problemfeld eröffnet wird, ist eine jüngere Einsicht: